Mittagessen in der Offenen Ganztagsschule

Die Kinder der Grundschule Laboe können in der Schule Mittagessen. Die Mahlzeiten werden nach dem Unterricht (Klassenstufen 1 und 2 um 12.00 Uhr, Klassenstufen 3 und 4 um 13.00 Uhr) eingenommen.

Die Kinder müssen zum Halbjahresbeginn für die Offene Ganztagsschule angemeldet werden, damit sie am Mittagessen teilnehmen können. Diese Anmeldung ist verbindlich für ein Schulhalbjahr. Täglich stehen zwei verschiedene Essen zur Auswahl.

Jeweils zum Monatsende können Sie - gemeinsam mit Ihrem Kind - auf der Konfigurationsseite der Firma Freiberg Catering die Menüauswahl für den Folgemonat treffen. Die Kosten für das Mittagessen betragen zurzeit 3,15 Euro für das Fisch-/Fleischmenü und 3,00 Euro für das vegetarische Menü. Tafelwasser kann an der Zapfsäule gezapft werden. Die Kosten für das Mittagessen werden direkt mit der Firma Freiberg Catering abgerechnet.

 

Änderungen bei der Anmeldung zum Essen sind in zu begründenden Ausnahmefällen nach Genehmigung durch die Schulleitung möglich.

 

Die Deklaration der Allergene und der Zusatzstoffe finden Sie auf der Homepage der Firma Freiberg.

 

 

Kontaktinformationen des Lieferanten
Freiberg Catering
Schönhorster Straße 16
24232 Schönkirchen
Telefon 04348 / 296
www.hofladen-freiberg.de