Am 2. August geht die Schule wieder los!

Der Unterricht beginnt wie gewohnt für alle Klassen um 8.00 Uhr. Wir geben an diesem Tag die Stundenpläne aus und die OGTS betreut die Kinder zu den gebuchten Zeiten.

 

Auch in der Schule lockern sich die Corona-Regeln. So wird das Kohortenprinzip aufgehoben. Das ist besonders für die Pausen und die klassenübergreifenden Angebote der OGTS erfreulich (hier gilt die Lockerung jedoch erst nach der zweiten Testung am Donnerstag).

 

In den ersten drei Schulwochen...

  • gilt in den Innenräumen weiterhin die Maskenpflicht,

  • die Selbsttest werden montags und donnerstags durchgeführt (gilt nicht für Geimpfte und Genesene) und 
  • die AHA+L-Regel bleibt bestehen.

Die Möglichkeit zur Befreiung vom Präsenzunterricht in begründeten Ausnahmefällen bleibt bestehen. Hierzu ist ab diesem Schuljahr ein entsprechender Antrag vorgesehen. Diesen finden Sie mit der Information zur Datenverarbeitung nachfolgend:

mehr lesen

Sommerferien

mehr lesen

Erdbeer oder Schoko???

mehr lesen

Fundsachen

In der letzten Zeit sind schon wieder viele Sachen in der Schule liegengeblieben. Jacken, Sweatshirts, Mützen, Schuhe und viele andere Dingen warten auf ihren Besitzer.

Sollten Sie etwas vermissen, bitte im Sekretariat melden.

OGTS-Mitarbeiter*in dringend gesucht

Die OGTS sucht zunächst bis zu den Sommerferien eine Vertretungskraft für die Cafeteria. In der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr benötigen wir eine Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung der Essensausgabe und bei der Essensausgabe an sich. Falls Sie uns kurzfristig Unterstützung anbieten können, melden Sie sich bitte direkt bei Herrn Sinjen, Leiter der OGTS, unter der Nummer 01511 1935509.