Ausgabe Testkits

Die bestellten Testkits für die Herbstferien werden Freitagvormittag an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben.

Fundsachen

In der Pausenhalle sind die Fundsachen, die sich seit den Sommerferien angefunden haben, ausgestellt.

Die Kinder haben bereits einige Kleidungsstücke wiedererkannt. Nutzen Sie die Gelegenheit und sehen im Anschluss an die Elterngespräche nach, ob Sie etwas finden, dass Ihrem Kind gehört.

Selbsttests in den Ferien, Maskenpflicht

Das Land SH rüstet Grundschulkinder mit 5 Selbsttests für die Ferien aus. Die genauen Einzelheiten können Sie dem Elternbrief Nr. 3, 2021-22 entnehmen. Wenn Sie das Angebot in Anspruch nehmen möchten, schreiben Sie der Schule bitte bis zum 29.9.2021 eine E-Mail. In den Ferien ist das Sekretariat der Schule nicht besetzt. Daher können verspätete Anfragen keine Berücksichtigung finden.

Nach den Herbstferien gelten die Hygienevorschriften und die Maskenpflicht zunächst bis zum 31.10.2021. Es scheint vorstellbar, dass in der Folge zumindest am Sitzplatz die Maskenpflicht in den Klassenräumen aufgehoben werden könnte.

Besuch in der Krokauer Mühle

Nachdem sich die Kinder der Klasse 3b im Sachunterricht mit Herrn Rogge ausgiebig mit dem Thema „Getreide – Vom Korn zum Brot“ beschäftigt hatte, stand ein Besuch bei der Krokauer Mühle an. Wir erreichten unser Ziel mit dem Linienbus und wanderten durch die schöne Natur zur Mühle. Herr Stoltenberg empfing uns herzlich und nachdem sich alle bei einem Frühstück gestärkt hatten, konnte der Rundgang beginnen. Wir erfuhren viel über das Leben und die Arbeit eines Müllers. Auf dem Steinboden konnten wir die großen Mahlsteine bestaunen und Herr Stoltenberg erklärte, wie diese funktionieren. Leider konnten wir die Mühle nicht in Betrieb erleben, da an diesem Tag absolute Windstille herrschte. Nach einem kurzen Beisammensein vor der Mühle, ging es mit dem Bus wieder zurück Richtung Schule.

 Deike Korff-Ziesenitz, Benjamin Rogge

Verstärkung am Fußgängerüberweg

Herr Balk von der Polizeidirektion Kiel hat auch in diesem Jahr wieder die Ausbildung von neuen Elternlotsen übernommen.

Sechs Erstklasseltern haben sich ausbilden lassen und verstärken ab sofort das Elternlotsenteam am Fußgängerüberweg.

Sollten auch Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte im Sekretariat.

Ausgabe von Testbescheinigungen

Ab Montag, 23.08.2021, tritt eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft. Hier wird neu geregelt, dass an verschiedenen Stellen Testnachweise zu erbringen sind. Auch die Schule kann EINMALIG die generelle Teilnahme am schulischen Testkonzept bescheinigen. Bitte informieren Sie das Sekretariat der Schule per E-Mail, wenn eine Testbescheinigung gewünscht ist.

Ferienbetreuung in den Herbstferien

Die Familienbildungsstätte Plön bietet auch für diese Herbstferien eine Ferienbetreuung in unseren OGTS-Räumen an. Alles Weitere können Sie dem Flyer im nachfolgenden Download entnehmen.

mehr lesen

Schwimmunterricht

Da die Meerwasserschwimmhalle geschlossen bleibt, können wir unser Konzept für die dritten und vierten Klassen - die dritte Sportstunde als Schwimmunterricht zu gestalten - nicht mehr durchführen.

Dennoch haben wir Schwimmlehrer heute unsere Rettungsfähigkeit aufgefrischt und erfolgreich bestanden. Wir bleiben schwimmbegeisterte Lehrer und möchten in der Zusammenarbeit mit unserem Schulträger ab dem kommenden Kalenderjahr den schulischen Schwimmunterricht in einer anderen Schwimmhalle wieder aufnehmen.

Wir Schwimmlehrer sind darauf vorbereitet!

Einschulung 2021

In diesem Jahr haben wir 51 Erstklässler eingeschult. Auch wenn die Pandemie weiterhin einige Bedingungen bestimmt, konnten wir unsere Schulanfänger zu zwei Einschulungsveranstaltungen empfangen.

Unsere Viertklässler begrüßten die Erstklässler mit einem Rap. Während die Kinder zu ihrer ersten Unterrichtsstunde mit den Klassenlehrerinnen in den Klassenraum gingen, konnten die Eltern auf der Schulhofwiese die Wartezeit mit einem Kaffee überbrücken.

Am 2. August geht die Schule wieder los!

Der Unterricht beginnt wie gewohnt für alle Klassen um 8.00 Uhr. Wir geben an diesem Tag die Stundenpläne aus und die OGTS betreut die Kinder zu den gebuchten Zeiten.

 

Auch in der Schule lockern sich die Corona-Regeln. So wird das Kohortenprinzip aufgehoben. Das ist besonders für die Pausen und die klassenübergreifenden Angebote der OGTS erfreulich (hier gilt die Lockerung jedoch erst nach der zweiten Testung am Donnerstag).

 

In den ersten drei Schulwochen...

  • gilt in den Innenräumen weiterhin die Maskenpflicht,

  • die Selbsttest werden montags und donnerstags durchgeführt (gilt nicht für Geimpfte und Genesene) und 
  • die AHA+L-Regel bleibt bestehen.

Die Möglichkeit zur Befreiung vom Präsenzunterricht in begründeten Ausnahmefällen bleibt bestehen. Hierzu ist ab diesem Schuljahr ein entsprechender Antrag vorgesehen. Diesen finden Sie mit der Information zur Datenverarbeitung nachfolgend:

mehr lesen

Sommerferien

mehr lesen

Erdbeer oder Schoko???

mehr lesen

Fundsachen

In der letzten Zeit sind schon wieder viele Sachen in der Schule liegengeblieben. Jacken, Sweatshirts, Mützen, Schuhe und viele andere Dingen warten auf ihren Besitzer.

Sollten Sie etwas vermissen, bitte im Sekretariat melden.